Lschen eines Mandanten

Anonymous
2003-07-03
2004-08-30
  • Anonymous - 2003-07-03

    ist vielleicht eine ganz triviale Frage,
    aber wie lscht man eigentlich einen Manadanten ?
    Als SuperUser@System sehe ich nur den Mandanten System.
    Als Adminuser eines Mandanten kann ich den aktuellen Mandatendatensatz nicht lschen.

    Vielen Dank

    Gunther

     
    • Yves Sandfort

      Yves Sandfort - 2003-07-03

      Ganz einfache Antwort:
      aktuell gar nicht!
      Es gibt einen Feature Request dazu, den ich auch bearbeite, allerdings von der Prioritt her nicht so hoch angesiedelt...

      Yves

       
    • Anonymous - 2003-07-06

      Hi Yves,

      Ich habe den Mandanten schlielich via SQL Plus gelscht und mich durch die Abhngigkeiten gehangelt. Das ist gar nicht so einfach, denn das Diagramm vom Datenmodell war fr mich nicht wirklich eine Hilfe.

      Gru

      Gunther

       
      • Yves Sandfort

        Yves Sandfort - 2003-07-06

        Hallo,

        aargh, bitte macht das so nicht, deaktiviert den Client und warted auf das Tool. Es gibt jede Menge Dinge, wo der Client verknpft wird, die nicht nur auf den Abhngigkeiten basieren. Unteranderem kann es sein, das du jetzt Probleme mit den Sequences kriegst und eventuell Datenstze nicht mehr eindeutig sind.

        Solch gravierende Eingriffe in die Datenbank sollten auf keinen Fall durchgefhrt werden!

        Ciao Yves

         
    • dith

      dith - 2004-08-30

      Hallo,

      wie sieht es mit dem oben genannten Tool zum Lschen eines Mandanten aus? Ist es vielleicht schon in irgendeiner Version von Compiere implementiert?

      Gru

      Thorsten

       
      • Yves Sandfort

        Yves Sandfort - 2004-08-30

        Ja dsa ist Bestandteil des Migration Toolkits, was allerdings nur Kunden mit Wartungsvertrag zur Verfgung steht. Alternativ kann eine sog. Einmallizenz im Webstore gekauft werden, damit kann das Tool dann einmal eingesetzt werden.

        Yves Sandfort
        --
        ComDivision GmbH

         
        • dith

          dith - 2004-08-30

          Vielen Dank fr die schnelle Antwort.

          Ich finde es sehr bescheiden, dass dieses Tool nicht zum Standardwerk von Compiere gehrt.

          Gru

           

Log in to post a comment.

Get latest updates about Open Source Projects, Conferences and News.

Sign up for the SourceForge newsletter:

JavaScript is required for this form.





No, thanks