Fehler: Produkt nicht auf der Preisliste

ScouT
2006-02-15
2013-05-02
  • ScouT

    ScouT - 2006-02-15

    Hallo Forumsgemeinde,

    bin neu hier im Forum und habe zum ersten mal mit Compiere zu tun.

    Folgendes Problem ergab sich:

    Komponenten:

    Windows Server 2003 (alle Patches, Updates)
    Oracle 10g Express Edition
    compiere 2.5.4a + deutsches Sprachpaket

    Problem:

    Installation von Oracle und compiere lief reibungslos, auch die Integration des deutschen Sprachpaketes stellte keine Probleme dar.
    GardenHouse sollte zum testen und kennenlernen dienen.

    Nun gehts los:

    Beim erstellen eines Angebotes wähle ich einen Kunden aus, gehe dann auf Positionen, suche einen Artikel (z.Bsp.: Rose Bush), gebe die Anzahl ein und klicke auf speichern, dann bekomme ich die Meldung: "Produkt nicht auf der Preisliste".

    So weit so gut, sämtliche Preislisten, Lagerbestände wurden überprüft, die Artikel stehen eindeutig in der Preisliste drin und auch Bestand ist vorhanden, trotzdem kommt diese Fehlermeldung.

    Dazu muss ich erwähnen, das bei der Angebotserstellung auch schon keine Artikel über die Suche gefunden werden...

    Erst dachten wir an ein Problem der Version 2.5.3 und sind auf die 2.5.2d zurück, dort aber haargenau dasselbe Problem, haben dort sogar die deutsche Überetzung weggelassen, trotzdem Fehler, daran lag es also auch nicht.

    Für uns ist dieser Fehler / dieses Problem nicht nachvollziehbar und Laien sind wir sicherlich keine...
    Über Hilfe / Vorschläge wäre ich sehr dankbar.

    Grüsse
    Daniel

     
    • Yves Sandfort

      Yves Sandfort - 2006-02-18

      Ist der ausgewählte Geschäftspartner denn auch wirklich Kunde?

      Yves Sandfort
      --
      ComDivision offers certified Compiere Experience since 2002

       
    • ScouT

      ScouT - 2006-02-20

      Ja, das wurde alles überprüft.

      Das Problem tritt schon bei der Eingabe es Produktes auf.

      Wenn ich zum Bsp. im Produktfeld nur "Ro" eingebe und dann zum nächsten Feld springe, fügt er automatisch ROSE BUSH ein, aber: Das Preisfeld bleibt leer!
      So geht es mit JEDME Artikel, es werden keine Preise angezeigt!
      In der Preisliste sind Artikel und Preise allerdings hinterlegt!

       
    • vagoIT

      vagoIT - 2006-02-21

      Hallo Daniel,

      Bitte Kontrolliere die Price List. D.h.
      1.)erstelle Price List Schema für sales
      2.)estelle Schema Line
      3.) sehr wichtig in der Schema Line, wenn Du Product Categorie angegeben hast(bei den Produkten), sollte hier auch so stehen. wenn nicht lass es leer bleiben (zum testen leer lassen).
      d.h.-> product categorie = leer
      product = leer
      4.) in Amounts Bereich
      List price base = list price
      Standars price list = list price
      alle werte zum testen null lassen
      5.) stelle bei deinen customer auch die selbe price liste -> Custumer tab

      Wenn es klappen sollte, dann melde dich.

      Mfg

      Alireza

      vagoit

       

Log in to post a comment.

Get latest updates about Open Source Projects, Conferences and News.

Sign up for the SourceForge newsletter:





No, thanks