DeathMaster - 2012-09-27

Hallo,

ich habe im TwinCat einen String von 255 Zeichen länge.

gv_TestString:STRING(255) := 'Tested01';

Wenn ich nun mit euerem Treiber versuche diesen String zu lesen kommt der Fehler:

Der Index und die Anzahl müssen sich auf eine Position im Puffer beziehen.
Parametername: byte

Wenn ich nun den String verkleinere (kleinsgrösstes war:

gv_TestString:STRING(80) := 'Tested01';

)
funktioniert das Auslesen wieder!

Ich muss leider zwangsweisse dise 255 Zeichen definition auslesen!
Könnt Ihr mir da weiterhelfen?

Danke schon mal.