Tree [88fcd7] master /
History



File Date Author Commit
gradle 2014-01-15 Martin Lemanski Martin Lemanski [88fcd7] cleaned up problems with missing files
lib 2014-01-15 Martin Lemanski Martin Lemanski [88fcd7] cleaned up problems with missing files
manual 2013-04-23 Martin Lemanski Martin Lemanski [3f6e40] migration from svn to git
plugins 2014-01-15 Martin Lemanski Martin Lemanski [88fcd7] cleaned up problems with missing files
src 2014-01-11 Martin Lemanski Martin Lemanski [60a233] #14 Bug mit finanzimport fixed
.gitignore 2014-01-15 Martin Lemanski Martin Lemanski [88fcd7] cleaned up problems with missing files
CHANGELOG 2013-04-23 Martin Lemanski Martin Lemanski [3f6e40] migration from svn to git
COPYING 2013-04-23 Martin Lemanski Martin Lemanski [3f6e40] migration from svn to git
OFMSplash.jpg 2013-04-23 Martin Lemanski Martin Lemanski [3f6e40] migration from svn to git
OFMTools.bat 2013-04-23 Martin Lemanski Martin Lemanski [3f6e40] migration from svn to git
OFMTools.sh 2013-04-23 Martin Lemanski Martin Lemanski [3f6e40] migration from svn to git
README 2013-04-23 Martin Lemanski Martin Lemanski [3f6e40] migration from svn to git
boot.properties 2013-04-23 Martin Lemanski Martin Lemanski [3f6e40] migration from svn to git
build.gradle 2014-01-15 Martin Lemanski Martin Lemanski [88fcd7] cleaned up problems with missing files
build.xml 2014-01-11 Martin Lemanski Martin Lemanski [eaa9b1] updated wrapper, fixed some tests
gradlew 2014-01-15 Martin Lemanski Martin Lemanski [88fcd7] cleaned up problems with missing files
gradlew.bat 2013-04-23 Martin Lemanski Martin Lemanski [3f6e40] migration from svn to git

Read Me

OFM Tools bietet einige kleine Helferlein rund um den OFM Fussballmanager, die den Manager bei seinen täglichen Aufgaben unterstützt. 
Ziel des Projektes ist es dem Manager einen Satz wertvoller Werkzeuge zur Verfügung zu stellen und Funktionen, die nicht direkt vom OFM angeboten werden (können), in dieses Tool zu verlagern um so die OFM Admins zu entlasten. 
   
Die OFM Tools stehen unter der GNU Public License (GPL) und sind somit freie Software von der OFM Community für die OFM Community. 
Jeder ist herzlich dazu eingeladen sich am Projekt zu beteiligen, sei es bei der Programmierung, bei der Dokumentation, durch Fehlermeldungen, mit neuen Ideen oder einfach nur durch gutes Zusprechen ;) 
Fuer die Weiterentwicklung sind eure Anregungen, Fehlerbeschreibungen und Kritiken sehr wichtig, also zögert nicht und schreibt mir eine Mail. 

Installation:
Erstelle einen Ordner (zB "OFMTools") und entpacke das OFMTools-<version>.zip in diesem Ordner. Das Programm startet man durch einen (Doppel)Klick auf die OFMTools.bat.

Update:
Aktuelle Versionen der OFMTools Plugins werden einfach in den "plugins" Ordner kopiert (nicht entpacken!). Die OFMTools ermitteln sebstständig die aktuelleste Pluginversion.

Achtung: Die OFM Tools werden in JAVA programmiert, somit ist eine Java Runtime Umgebung >= 5.0 zur Ausführung notwendig! (ob JDK oder JRE ist egal)

Datenimport:
OFMTools kann die gespeicherte OFM Webseiten einlesen. Die meisten Browser können direkt einzelne Frames abspeichern. 
Am Beispiel Firefox: Mit der rechten Maustaste in die Seite klicken -> Dieser Frame -> speichern unter...
Bei diesen Browsern speichert man den Spielerstatistik Frame (Spielerstatistik.html), Den Finanz Frame (Finanzen.html) und den Spielerwechsel Frame (Spielerwechsel.html).
Mit dem M$ Internet Explorer kann man nur die komplette Seite speichern. Hier findet man die jeweils zu importierenden Webseiten in der gespeicherten Ordnern. 
Beispiel (Spielerstatistik): IE speichert OFM.htm und OFM-Dateien, in den OFM -Dateien Ordner wechseln, dann in den Ordner namens _frame_mannschaft-Dateien wechseln. 
Hier liegt dann die Datei spielerstatistik.htm, die es zu importieren gilt.

Licensed under the GNU Public License (GPL). See COPYING for details.

Die aktuellste Version der OFM Tools findet sich hier::
	http://www.sourceforge.net/projects/ofmtools

Die Entwicklerseite befindet sich hier:
	http://www.sourceforge.net/projects/ofmtools
	
Anregungen, Kritik und sonst was bitte per EMail an:
	mostly-harmless@internnetz.de