Work at SourceForge, help us to make it a better place! We have an immediate need for a Support Technician in our San Francisco or Denver office.

Close

Eigenschaften der Tour-Fotos in 13.2

indukult
2013-02-14
2013-04-07
  • indukult
    indukult
    2013-02-14

    paar Eigenheiten der neuen Tourverwaltung sind mir aufgefallen:
    1. neu in einen Track gespeicherte Fotos ersetzen evtl. vorher gespeicherte. Sollten also bei einer Tour die zugehörigen Fotos über mehrere Verzeichnisss verteilt sein, werden nur die aus dem zuletzt eingelesenen Verzeichnis gespeichert. Das ist durchaus sinnvoll, um evtl. Fehler zu korrigieren, die z.B. aus einer falschen Zeitzone stammen. Es empfiehlt sich wohl in jedem Fall mit dem Prinzip zu arbeiten: ein Tag - eine Tour - ein Foto-Verzeichnis
    2. frisch importierte Touren können wohl nicht sofort von Fotos gefunden werden. Workaround: ein paar andere Operationen machen, bis es funktioniert, oder myTourbook neu starten.
    3. bei vielen Fotos in einer Tour dauert es schon mal paar Sekunden, bis alle Metadaten verfügbar sind. Evtl. dafür eine progress-bar mitlaufen lassen? Ansonsten läuft das Prog selbt auf meinem ollen Winxp-Rechner überragend schnell.
    4. es gibt bestimmt einen Grund, weshalb  (Foto-) Links in Waypoints nicht unterstützt werden?

     
  • Wolfgang
    Wolfgang
    2013-02-15

    1. neu in einen Track gespeicherte Fotos ersetzen evtl. vorher gespeicherte. Sollten also bei einer Tour die zugehörigen Fotos über mehrere Verzeichnisss verteilt sein, werden nur die aus dem zuletzt eingelesenen Verzeichnis gespeichert. Das ist durchaus sinnvoll, um evtl. Fehler zu korrigieren, die z.B. aus einer falschen Zeitzone stammen. Es empfiehlt sich wohl in jedem Fall mit dem Prinzip zu arbeiten: ein Tag - eine Tour - ein Foto-Verzeichnis

    Es fehlt eine Funktion um Fotos hinzuzufügen, z.Z. werden bestehende Fotos ersetzt. Wenn man die Funktion Foto hinzufügen implementiert, fehlt die Funktion um Fotos zu entfernen.

    2. frisch importierte Touren können wohl nicht sofort von Fotos gefunden werden. Workaround: ein paar andere Operationen machen, bis es funktioniert, oder myTourbook neu starten.

    nach dem nochmaligen verlinken http://mytourbook.sourceforge.net/mytourbook/index.php/documentation/photo/photos-and-tours#link-actions sollte die Tour erkannt werden, habe ich aber noch nicht ausprobiert, genauso wenig werden auch neue Fotos im Verzeichnis angezeigt, dazu muss man das Verzeichnis aktualisieren http://mytourbook.sourceforge.net/mytourbook/index.php/documentation/photo/photo-directory/photo-folder#actions

    3. bei vielen Fotos in einer Tour dauert es schon mal paar Sekunden, bis alle Metadaten verfügbar sind. Evtl. dafür eine progress-bar mitlaufen lassen? Ansonsten läuft das Prog selbt auf meinem ollen Winxp-Rechner überragend schnell.

    in der Statuszeile wird das Laden angezeigt, damit jedoch die Anzeige sichtbar ist, muss der Focus (aktive Ansicht) im Foto Directory sein (seit ich eine SSD habe geht es bei mir sehr schnell :-)

    4. es gibt bestimmt einen Grund, weshalb (Foto-) Links in Waypoints nicht unterstützt werden?

    es gibt noch tausend andere Dinge die fehlen. Ich habe damit gestartet die Tour in einer komplett neuen Kartenansicht anzuzeigen allerdings bin ich erst am Anfang beim implementieren der Karte ohne Tour und wie die Performance letztlich sein wird mit Tour weiss ich auch noch nicht, rechne mal mit ein paar Monaten oder länger bis man mal etwas sehen kann und dort sollten dann die Bilder in der Karte auch besser angezeigt werden, ist aber noch ein seeeeehr langer Weg aber die Karte ist richtig cool

     
  • indukult
    indukult
    2013-02-15

    Meine Meinung zu den Features:
    1. Es fehlt eine Funktion um Fotos hinzuzufügen.
    Solange man nicht wahlweise Hinzufügen/ersetzen ider löschen kann, auf jeden Fall so lassen - sonst Gefahr der Vermüllung durch Fotos mit fehlerhaften Metadaten, die man nur durch kompletten Reimport der Tour wegbekommt
    2.-und 3.: kann ich sehr gut mit leben
    4. ..weshalb (Foto-) Links in Waypoints nicht unterstützt werden
    Natürlich steht dieses Feature in Konkurrenz zur Speicherung der Fotos in den Touren, daher ist  es auch nicht dringend.
    Und: "es fehlen tausend Dinge"…: cool bleiben, mytourbook ist das beste Tool zur Tour- und Reise-Archivierung, das ich kenne. Ich habe Reisen aus vor-GPS-Zeiten anhand der geomarkierten Fotos rekonstruiert und in mytourbook archiviert.
    Und nicht nur die Kartendarstellung ist überragend und durch die offline-Kartenkacheln auch enorm flott. Genial ist auch, dass im Hintegrund jeweils passende SRTM-Dateien geladen, entzipt und offline vorgehalten werden.
    Schließlich: jede weitere Funktion macht das Prog noch komplexer - und die Bedienbarkeit wird möglicherweise schwerer - bis irgendwann der Punkt kommt, einen "Idiotenmdus" einführen;-)

     
  • indukult
    indukult
    2013-02-15

    Ach so, noch ein Nachtrag zu 3: (Laden Vorschaubilder)
    Statusanzeige LAden funktioiert auch in der Tour-Fotos View. Wenn nicht alle thumbs in denTour.Fotos/Foto-Verzeichnis  Views  in das Fenster passen, werden offenbar werden die Vorschaubilder dann geladen, wenn man weiterscrollt. Dann auch mit Statusanzeige in beiden Views. Ist sinnvoll so implementiert, sonst kann es passieren, dass man zunächst leere thumbs sieht. Um alle Fotos auf der Karte mittels ctrl-A zu sehen, also erst mal weiter scrollen.