Moin.

Unique-Constraint bedeutet, das etwas schon existiert und nicht doppelt
eingefügt werden darf.
Entweder gibt es schon so eine Kategorie, evtl. in einer anderen
Anwendung oder es bleibt nur der Weg über die Datenbank, es manuell
einzutragen, bis dieser Fehler gefixt wird.
Ist es nur im Adressbuch, bzw. bei dem Kategorienamen so, oder allgemein?

VG

http://webchat.freenode.net?channels=egroupware

Am 21.02.2014 11:50, schrieb Manfred Kiss [via EGroupware]:

>
> Moin,
>
> ich habe gerade festgestellt, dass das Anlegen einer Kategorie (Adressbuch,
> Kalender) an einer SQL-Fehlermeldung scheitert.
> -> doppelter Schlüsselwert
>
> Invalid SQL: INSERT INTO egw_categories
> (cat_parent,cat_owner,cat_access,cat_appname,cat_name,cat_description,cat_data,cat_main,cat_level,last_mod)
> VALUES
> (0,'1117','private','addressbook','eBusinessStandard','','a:1:{s:5:"color";s:0:"";}',0,0,1392978317):
> FEHLER:  doppelter Schlüsselwert verletzt Unique-Constraint
> »egw_categories_pkey«
> DETAIL:  Schlüssel »(cat_id)=(10)« existiert bereits.
>
> Im Forum konntre ich auf die Schnelle keinen Hinweis finden, so dass das
> Problem möglicherweise neu ist.
>
> Wir arbeiten mit der Communityversion 1.8.004.20130322
> unter Postgres.
>
> Gibt's hier einen Tipp für eine Lösung?
> (Außer der, die Kategorie manuell in der Datenbank anzulegen :-) )
>
> Viele Grüße
>
> Manfred
>
>
>
>
> _______________________________________________
> If you reply to this email, your message will be added to the discussion below:
> http://egroupware.219119.n3.nabble.com/Kategorie-anlegen-scheitert-SQL-Feher-egw-1-8-004-tp3996052.html
> To start a new topic under egroupware-german, email [hidden email]
> To unsubscribe from egroupware-german, visit

View this message in context:
Re: Kategorie anlegen scheitert: SQL-Feher (egw 1.8.004)
Sent from the egroupware-german mailing list archive at Nabble.com.