Verbesserung der deutschen Wiki-Seiten

2011-11-22
2013-03-07
  • Thomas Bayen
    Thomas Bayen
    2011-11-22

    Hallo zusammen,

    ich beschäftige mich jetzt seit einer runden Woche intensiver mit ADempiere und hatte in dieser Zeit einige Hürden zu umschiffen. Von Anfang an fiel es mir schwer, Vertrauen in das Programm zu finden, eine Testinstallation aufzusetzen und Dokuementationen zusammenzuklauben. Angesichts des Zustandes der Wikiseiten hatte ich mich darauf vorbereitet, ein Bastelprojekt zu betreten und dann an der Software noch einiges nachbessern zu müssen, bis ich sie nutzen kann.

    Ich war sehr erstaunt, als ich von Tag zu Tag merkte, das die Software alles andere als "gebastelt" ist. Nun bin ich ein bisschen in mich gegangen und habe mich gefragt, wieso ich diesem Irrtum erlegen bin. Die Antwort auf diese Frage dürfte für Euch alle offensichtlich sein: Der Zugang zum Projekt muss erleichtert werden.

    Daraufhin habe ich mich entschlossen (also gut: Red1 hat mich überredet…), ein paar Vorschläge zu sammeln, wie man es besser machen könnte. Die Zeit, die ich zum "basteln" eingeplant hatte, möchte ich auf diese Art dem Projekt zurückgeben. Ich habe als Startpunkt eine Seite ins Wiki gesetzt und bitte nun um reichlich Kommentare und vor allem Mithilfe, um ADempiere für mehr Leute interessant zu machen!

    http://www.adempiere.com/Verbesserung_der_deutschen_Seiten

    Bitte macht mit!

    Thomas

     
  • Thomas Bayen
    Thomas Bayen
    2011-12-03

    Hallo,

    um einen Anfang zu finden, habe ich zuerst mal die englische Startseite übersetzt. Mein Plan ist, diese jetzt Stück für Stück anzupassen. Ich habe Red1 gebeten, den Link auf der englischen Hauptseite auf diese neue Seite umzuleiten. Er hat dies vorerst getan unter der Bedingung, das die deutsche Community Ihre Zustimmung gibt.

    So frage ich Euch hiermit, was Ihr bisher von der Seite haltet und bitte um Verbesserungsvorschläge.

    Thomas

     
  • Hi,
    Ääh…ich kenne die deutschen Wiki-Seiten ehrlich gesagt gar nicht und habe auf den ersten Blick auch den Link von der Hauptseite nicht gefunden.
    Kannst Du bitte kurz den Link auf die alte und neue Seite posten?

    Grüße
    Tobi

     
  • Thomas Bayen
    Thomas Bayen
    2011-12-05

    Aber gerne doch!

    Wie ich hier vorher schrieb, wollte ich die neue Startseite Startseite nennen. Das habe ich dann getan. Die alte Seite war http://www.adempiere.com/De_DE/start . Die Informationen dort sind wahrscheinlich auch nicht ganz uninteressant, aber als Startseite gefällt mir diese Seite gar nicht.

    Inzwischen ist meine neue Seite von der englischen Hauptseite her als Link zur deutschen Community verlinkt.

    Die neue Seite ist erstmal der Anfang einer Übersetzung der englischen Seite. Ich wollte möglichst wenig Fehler aufgrund meiner Unerfahrenheit machen und bin davon ausgegangen, das der Inhalt der englischen Seite "common sense" ist. Nun bleibt die Aufgabe, die Links von dieser Seite Stück für Stück anzusehen und zu überlegen, ob man die Seite dahinter auch übersetzt oder nicht. Dabei würde ich die Priorität auf die Seiten liegen, die ein neuer Interessent als erstes anschaut, damit er einen ordentlcihen Eindruck bekommt. Wer tiefer einsteigt, ist irgendwann mit den englischen Seiten besser bedient.

    Es wäre IMO also sinnvoll, wenn sich jemand rund um Installation, Download, erste Schritte, Screenshots und allgemeine Einführungen verdient machen würde.

    Ich habe auch gesehen, das es deutschsprachige Bücher gibt. Diese würde ich gerne gleichberechtigt mit den englischen bewerben. Kann da jemand vielleicht Kommentare zu schreiben, der diese gelesen hat?

    WDYT?

    Thomas

     
  • Hallo Thomas,

    erst einmal herzlich willkommen bei ADempiere, auch wenn wir hier gerade 'interssante Zeiten' durchleben. Dein Eindruck von den deutschsprachigen Wiki Seiten ist sicherlich richtig. Es fehlt eine Struktur, viele Informationen sind veraltet usw. Das kommt aus meiner Sicht vor allem daher, dass der Fokus vor allem auf den englischsprachigen Seiten liegt und bei uns allen natürlich die Ressourcen begrenzt sind. Damit möchte ich dich aber keinesfalls demotivieren, jede Hilfe ist willkommen!
    Das einzige deutschsprachige Buch das ich kenne ist 'ADempiere kompakt' von Holger Reibold. Ich finde es qualitativ deutlich schlechter als die englischen 'ADempiere 3.4 - ERP Solutions' und 'ADempiere 3.6 - Cookbook' weil es im wesentlichen eine Auflistung der vorhandenen Fenster enthält und im Grunde eine leicht angepasste Version von 'Compiere kompakt' ist. Trotzdem finde ich es sinnvoll auf das Buch zu verweisen.

    Viele Grüße
    Karsten Thiemann

     
  • Thomas Bayen
    Thomas Bayen
    2011-12-05

    Hallo Karsten,

    je 'interessanter' die Zeiten um so wichtiger erscheint mir, das die kleinen Dinge (wie das hier) doch weiterlaufen. Und Danke für Deinen Willkommensgruß!

    Ich habe das Buch "ADempiere kompakt" seit ein paar Tagen hier liegen, aber noch nicht ganz durch - es ist etwas anstrengend zu lesen. Dein Eindruck scheint grob mit meinem übereinzustimmen. Wenn Du nichts dagegen hast, würde ich, wenn ich es durch habe, eine kleine Buchbesprechungs-Seite dazu machen und dann Deine obige Aussage vielleicht zitieren. Ich melde mich dann bei Dir, falls Du das dann noch "veredeln" willst.

    Danke also für den Beitrag! :-)

    Thomas

     
  • Hallo Thomas,

    ich habe das Buch auch nicht intensiv durchgearbeitet - vor allem weil ich mir zum Erscheinungszeitpunkt mein Wissen über ADempiere schon auf die harte Tour vom Quellcode aus - und durch häufiges Rennen gegen harte Mauern - angeeignet hatte. Dabei waren die Community und diese Foren natürlich sehr hilfreich. Von daher fällt es mir aber schwer zu beurteilen, wie hilfreich das Buch für einen Neueinsteiger ist - zumal es ja zur Zeit das einzige deutschsprachige Buch über ADempiere ist.
    Die beiden anderen Bücher sind in jedem Fall zu empfehlen. Beide sind in Zusammenarbeit mit aktiven Community-Mitgliedern entstanden und ergänzen sich auch inhaltlich. 'ADempiere 3.4 ERP Solutions' betrachtet das System vor allem aus Endanwendersicht (also im Prinzip das, was ADempiere kompakt auch versucht), das 'Cookbook' eher aus Sicht von Entwicklern bzw. Integratoren.

    Viele Grüße,
    Karsten
    Eine Buchbesprechungsseite finde ich aber in jedem Fall gut.

     
  • tthiessen
    tthiessen
    2012-01-05

    Hallo Thomas,

    da ich mich ebenfalls sehr für ADempiere interessiere habe ich mich hier in diesem Forum neu angemeldet.
    Deinen oben genannten und auf der Seite: http://www.adempiere.com/Verbesserung_der_deutschen_Seiten
    genannten Verbesserungsvorschlägen kann ich nur zustimmen.

    Da ich ebenfalls diverse Schwierigkeiten bei der Installation unter Kubuntu 11.10 hatte habe ich meine Erfahrungen auf der Seite:  http://www.adempiere.com/Installationsanleitung niedergeschrieben.

    Ich hoffe dass diverse weitere Anwender diese Anleitungen von Fehlern befreien, verbessern und komplettieren.

    Viele Grüße
    Thomas T.

     
  • tthiessen
    tthiessen
    2012-04-21

    Hallo zusammen,

    auch wenn es noch etwas in den Kinderschuhen steckt nimmt die deutsche Beschreibung von ADempiere langsam Formen an.

    Die ersten grundlengende Einstellungen usw. sind bereits vorhanden. 

    Zur Zeit entspricht noch ein großer Teil der deutschen Dokumentation der internen Hilfe von Adempiere gemischt mit den englischen Manpage Seiten.

    Ergänzungen zu den einzelnen Seiten werden folgen wenn ich tieferen Einblick in das System erhalten habe.
    Z.B. Hintergründe, warum benötige ich Preislisten, und welche Bedeutung haben die voreingestellten Preise in der Produktkarte.

    Ich finde für Einsteiger wichtig zu beschreiben welche Einstellungen getätigt werden müssen um einen Echtstart zu realisieren.

    Aus diesem Grund möchte ich gerne anhand eines neuen Mandanten "GartenWelt" "deuschsprachig" eine komplett neu eingerichtete Firma in Euro, mit deutschem Kontenrahmen und deutssprachigen Produkten beschreiben.

    Die weitere Entstehung und bereits realisierten Beschreibungen können bereits auf folgender Seite verfolgt werden:

    http://www.adempiere.com/DE/Inhaltsverzeichnis

    Da ich ADempiere selbst nicht produktiv einsetze bitte ich um Unterstützung und Berichtigung bei vorliegenen Fehlern oder Dingen die ich evtl. falsch verstanden habe.

    Wenn noch weitere Seiten vorliegen sollten wir über die Struktur des Inhaltsverzeichnisses usw. nachdenken.
    Auch hier sind Vorschläge herzlich willkommen.

    Viele Grüße
    Thomas Thießen