1. Summary
  2. Files
  3. Support
  4. Report Spam
  5. Create account
  6. Log in

filmliste laedt nur bis 91%

Re: filmliste laedt nur bis 91%

Postby styrol » 13 Jan 2013, 20:46

starte nochmal, drueck den button und dann bleibt er bei 91% haengen

Welchen Button? Die Flimliste wird ja automatisch geladen/aktualisiert beim Starten von MV, wenn du an den Einstellungen nichts geändert hast...
styrol
 
Posts: 1007
Joined: 07 Nov 2010, 12:38

Re: filmliste laedt nur bis 91%

Postby hostis » 13 Jan 2013, 21:19

Filmlisten kann man auch manuell runterladen, und dann in mv importieren. Vielleicht hilft das erstmal weiter, bis eine Lösung gefunden ist.

Vorgehensweise:
- F4>Filme>Filmliste laden
- Filmliste nur manuell laden aktivieren
- eine Filmliste markieren, und dann unten im Feld 'URL/Datei:' die Adresse markieren, mit ctrl+C kopieren, und mit ctrl-v ins Adressfeld des Browsers einfügen. - Wenn du nebenbei jd, oder einen anderen downloader mit clipboard-Überwachung laufen hast, dann grabscht der sich die kopierte Adresse, und kann die Datei runterladen; dann ist der Umweg über den Browser gar nicht nötig

Die heruntergeladene Datei kann dann mit dem Button neben dem Feld 'URL/Datei:' importiert werden.
Windows 7 professional 32-bit SP1 * Java 7 update 15
Das ist eine phpBB-eigene Signatur, die jeder user im UCP-profile selbst anlegen und editieren kann.
hostis
 
Posts: 234
Joined: 07 Oct 2011, 13:31

mögliche Lösung

Postby skogarfoss » 14 Jan 2013, 20:38

Der Tipp mit dem Memory von Womama klappt super.

Ich habe mein skript deswegen angepasst (damit kann man die Mediathek direkt über das Dock starten - ohne terminalfenster usw.) (Mac OS 10.8.2; Java VM 14.5.0; Java für OS X 2012-006).
Die Dateipfade sind allgemein gültig, es braucht - wenn das script in den MediathekView-Ordner gelegt wird - keinerlei Anpassungen:

tell application "Finder"
set verzeichnis to parent of (path to me) as string
set exec to "\"" & "/Volumes/" & verzeichnis & "\""
end tell

set AppleScript's text item delimiters to ":"
set theTextItems to text items of exec
set AppleScript's text item delimiters to "/"
set exec to theTextItems as string
set AppleScript's text item delimiters to {""}

-- Start java from this directory, as nohup and background
-- so this applescript can disapear from the Dock
-- "2>&1" redirects standard error to the same place as standard out
-- und schliesst somit dieses skript

-- display dialog exec
-- Mediathek mit genug Memory starten (damit das Filmliste laden klappt)
do shell script ¬
"cd " & exec & ¬
"; nohup java -Xmx512M -jar MediathekView.jar > /dev/null 2>&1 &"
--tell application "AppleScript Editor" to quit
Attachments
RunMediathek.app.zip
runtime-Version (in den Mediathek-Ordner legen)
(53.77 KiB) Downloaded 20 times
Last edited by skogarfoss on 01 Feb 2013, 16:07, edited 4 times in total.
skogarfoss
 
Posts: 5
Joined: 14 Jan 2013, 20:28

Re: filmliste laedt nur bis 91%

Postby styrol » 14 Jan 2013, 23:07

skogarfoss wrote:ich habe dieses Problem auf meinem Mac ebenfalls - und aus der Not eine Tugend gemacht.
Folgendes applescript (als ausführbares Programm abgespeichert) löscht mir jedesmal vor dem Start die filmliste.

Ich denke, es wäre hilfreich, wenn du das Skript resp. die Bundle-App hier zusätzlich gleich zum Download anbieten würdest (als ZIP) – Update: Das Skript steht oben zum Download bereit. Genau jene Leute, die das vermutlich dringend brauchen können, sind wohl eher nicht in der Lage, aus deinem Code eine App zu machen.

Es wäre allerdings v.a. interessant mal ein Muster zu finden, in welchen Fällen das Problem auftritt: z.B. Angabe der OS-X-Version und der Java-Version, wenn es denn nicht ein RAM-Allokationsproblem ist.

Übrigens in der Version 2.6. hatte MediathekView noch den Befehl "Filmliste löschen" im Datei-Menü (wurde leider entfernt, aber ich denke, diesen Befehl hätte man schnell wieder drin).
styrol
 
Posts: 1007
Joined: 07 Nov 2010, 12:38

Re: filmliste laedt nur bis 91%

Postby xaver_w » 17 Jan 2013, 22:20

Hi,

Übrigens in der Version 2.6. hatte MediathekView noch den Befehl "Filmliste löschen" im Datei-Menü (wurde leider entfernt, aber ich denke, diesen Befehl hätte man schnell wieder drin).


Der Ablauf ist so:
- die Filmliste wird geladen
- die Filmsite wird in die Datei gespeichert

wenn das nur geht, wenn die Datei nicht vorhanden ist, kann es sein, dass das Programm keine Berechtigung hat, die Datei zu überschreiben? Dann würde der Löschbefehl auch nichts nützen.
xaver_w
Site Admin
 
Posts: 1163
Joined: 06 Nov 2010, 16:04

Re: filmliste laedt nur bis 91%

Postby styrol » 20 Jan 2013, 14:34

Vielleicht hilft das folgende Verfahren bei Problemen beim Laden der Filmlisten (ohne immer wieder die bestehende Filmliste zu löschen).

Basierend auf diesem Post habe ich ein Shell-Skript modifiziert, welches durch Doppelklick MediathekView mehr RAM zuweist und das Programm MediathekView öffnet (Nebeneffekt ist, dass auch das Programm Terminal sich öffnet):

Code: Select all
#!/bin/sh

dir=`dirname "$0"`
cd "$dir"

if [ -n "$JAVA_HOME" ]; then
   $JAVA_HOME/bin/java -Xdock:name="MediathekView" -Xms128M -Xmx1G -jar ./MediathekView.jar $*
else
   java -Xdock:name="MediathekView" -Xms128M -Xmx1G -jar ./MediathekView.jar $*
fi
cd $OLDPWD


Vorgehen:
Aus dem angehängten ZIP-Archiv die Datei "MediathekView_Mac_Start.command" ans gleiche Ort wie "MediathekView.jar" verschieben" und die ältere Version von "MediathekView.jar" mit der neueren Version "MediathekView.jar" (aus dem Git entnommen) ersetzen. Beide Dateien finden sich im angehängten ZIP-Archiv.

Image

Feedback erwünscht, ob das etwas bringt in Bezug auf das Laden der Filmliste.
Attachments
MV_mod.zip
(784.47 KiB) Downloaded 36 times
styrol
 
Posts: 1007
Joined: 07 Nov 2010, 12:38

Re: filmliste laedt nur bis 91%

Postby skogarfoss » 29 Jan 2013, 21:49

Auf meinem Mac (10.8.2; Java VM 14.5.0; Java für OS X 2012-006) ist damit das Laden der Filmliste problemlos und seeeeeehr schnell möglich!
skogarfoss
 
Posts: 5
Joined: 14 Jan 2013, 20:28

Re: filmliste laedt nur bis 91%

Postby salocin » 31 Jan 2013, 00:26

Tritt bei mir auch regelmäßig auf. Wenn ich MediathekView.sh zum starten benutze, spuckt es folgendes aus
/MediathekView.sh
.
.
. ###########################################################
. ###########################################################
. Programmstart: 30.01.2013 23:18:24
. ###########################################################
. ###########################################################
. totalMemory: 81 MB
. maxMemory: 123 MB
. freeMemory: 71 MB
. ###########################################################
. MediathekView 3.1.0 [Buildnummer: 3.024]
. Compiled: 07.01.2013 / 16:54:28
. Klassenname: mediathek.MediathekGui
. ###########################################################
. Programmpfad: /Users/nico/Downloads/MediathekView_3.1.0/
. Verzeichnis Einstellungen: /Users/nico/.mediathek3/
. Useragent: MediathekView 3.1.0
. ###########################################################
.
.
. Neue Fillmliste laden
. Filmliste laden von: http://176.28.8.161/mediathek2/Filmliste_23_00.bz2
. Liste Filme gelesen: 30.01.2013 23:18:46
. Anzahl Filme: 66130
. Die Filmliste ist 8 Minuten alt
. Filmliste laden von: http://wp11128329.wp391.webpack.hosteur ... _23_00.bz2
Exception in thread "Thread-8" java.lang.OutOfMemoryError: Java heap space
at java.util.Arrays.copyOf(Arrays.java:2882)
at java.lang.AbstractStringBuilder.expandCapacity(AbstractStringBuilder.java:100)
at java.lang.AbstractStringBuilder.append(AbstractStringBuilder.java:390)
at java.lang.StringBuffer.append(StringBuffer.java:224)
at com.sun.org.apache.xerces.internal.impl.XMLStreamReaderImpl.getElementText(XMLStreamReaderImpl.java:844)
at mediathek.controller.io.IoXmlFilmlisteLesen.get(IoXmlFilmlisteLesen.java:232)
at mediathek.controller.io.IoXmlFilmlisteLesen.datenFilmlisteLesen(IoXmlFilmlisteLesen.java:189)
at mediathek.controller.io.IoXmlFilmlisteLesen.filmlisteLesen(IoXmlFilmlisteLesen.java:130)
at mediathek.controller.filmeLaden.importieren.ImportFilmliste.urlLaden(ImportFilmliste.java:123)
at mediathek.controller.filmeLaden.importieren.ImportFilmliste.access$200(ImportFilmliste.java:31)
at mediathek.controller.filmeLaden.importieren.ImportFilmliste$FilmeImportierenAutoThread.run(ImportFilmliste.java:66)
at java.lang.Thread.run(Thread.java:680)
Exception in thread "AWT-EventQueue-0" java.lang.OutOfMemoryError: Java heap space
at sun.java2d.SunGraphics2D.clone(SunGraphics2D.java:431)
at sun.java2d.SunGraphics2D.create(SunGraphics2D.java:465)
at javax.swing.JComponent.paint(JComponent.java:983)
at javax.swing.JComponent._paintImmediately(JComponent.java:5106)
at javax.swing.JComponent.paintImmediately(JComponent.java:4890)
at javax.swing.RepaintManager.paintDirtyRegions(RepaintManager.java:812)
at javax.swing.RepaintManager.paintDirtyRegions(RepaintManager.java:714)
at javax.swing.RepaintManager.prePaintDirtyRegions(RepaintManager.java:694)
at javax.swing.RepaintManager.access$700(RepaintManager.java:41)
at javax.swing.RepaintManager$ProcessingRunnable.run(RepaintManager.java:1672)
at java.awt.event.InvocationEvent.dispatch(InvocationEvent.java:209)
at java.awt.EventQueue.dispatchEventImpl(EventQueue.java:702)
at java.awt.EventQueue.access$400(EventQueue.java:82)
at java.awt.EventQueue$2.run(EventQueue.java:663)
at java.awt.EventQueue$2.run(EventQueue.java:661)
at java.security.AccessController.doPrivileged(Native Method)
at java.security.AccessControlContext$1.doIntersectionPrivilege(AccessControlContext.java:87)
at java.awt.EventQueue.dispatchEvent(EventQueue.java:672)
at java.awt.EventDispatchThread.pumpOneEventForFilters(EventDispatchThread.java:296)
at java.awt.EventDispatchThread.pumpEventsForFilter(EventDispatchThread.java:211)
at java.awt.EventDispatchThread.pumpEventsForHierarchy(EventDispatchThread.java:201)
at java.awt.EventDispatchThread.pumpEvents(EventDispatchThread.java:196)
at java.awt.EventDispatchThread.pumpEvents(EventDispatchThread.java:188)
at java.awt.EventDispatchThread.run(EventDispatchThread.java:122)


Java-Version:
java -version
java version "1.6.0_37"
Java(TM) SE Runtime Environment (build 1.6.0_37-b06-434-11M3909)
Java HotSpot(TM) 64-Bit Server VM (build 20.12-b01-434, mixed mode)
salocin
 
Posts: 1
Joined: 31 Jan 2013, 00:16

Re: filmliste laedt nur bis 91%

Postby womama » 01 Feb 2013, 08:41

Hallo,

ich hatte dasselbe Problem und habe eine Java Fehlermeldung gesehen, die zu wenig memory andeutet. Problem ist behoben wenn zum Start

java -Xmx512M -jar MediathekView.jar

benutzt wird um den heap oder Stack zu vergroessern. (fuer OSX 10.8)

Uebrigens: Gute Arbeit die Mediathekview!
womama
 
Posts: 1
Joined: 01 Feb 2013, 08:35

Re: filmliste laedt nur bis 91%

Postby walross » 25 Feb 2013, 22:53

Hallo zusammen,

habe das selbe Problem sowohl mit Mediathek 3.0 als auch der neuen Version 3.1, allerdings unter Windows Vista. Beim allersten Start lädt die Filmliste vollständig, danach nur noch bis 90%, 96 % oder 99% und bleibt dann hängen.

Das Löschen von filme.xml, wie in anderen Beiträgen geschrieben, nutzt nichts.

Das Programm ist leider nur ein einziges Mal nutzbar :cry:

Kennt jemand eine Abhilfe unter Vista; die Tips für Mac oder OSX kann ich ja nicht einsetzen?

Danke für Feedback.
walross
 
Posts: 2
Joined: 25 Feb 2013, 22:36

PreviousNext

Return to Help

Who is online

Users browsing this forum: Google Adsense [Bot] and 2 guests